fr en de es it cn np ar
GT Fischen : Riesenmakrelen bis zu 60 kg - Angeln in Oman
Sportangeln im authentischen Flair

Angeln Sie sich Riesenmakrelen bis zu 60 kg! Rein mit den Popper, die Haken angespitzt, rein damit ins Wasser und Petri Heil!!!

Strandangeln in Oman, Stech- und Geigenrochen über 100 kg
Angeln am weißen Strand

Schaffen Sie es? einen Stechrochen oder Geigenrochen über 100 kg Schwergewicht zur Strecke zu bringen? Adrenalin und krampfhafte Kämpfe garantiert!

Zackenbarsch Angeln im Süd-Oman, über 25 kg - Angeltouren Oman
Einzeln oder in Gruppe: Angeln bis zum äußerten Limit

Nichts geht über das Köderangeln: Steigen Sie in Ihre Angelausrüstung, Handschuhe an und ab geht's! Worauf warten Sie? Angeln Sie sich die prächtigsten Zackenbarsche, die es in den Ozeanen gibt!

GT Fischen: Riesenmakrelen bis zu 50 kg - Angeltour Oman
Angelrute in die Hand! Auf Sie warten überwältigende Erlebnisse!

Die Angelschnur gesichert, Köderfisch ins Wasser, 2-3 Zuckungen an der Wasseroberfläche und der Adrenalinpegel steigt: über 50 kg Muskelkraft will es mit Ihnen aufnehmen! Eine Riesenmakrele!

Gelbschwanzmakrele Fischen : Bernsteinmakrele bis zu 15 kg - Angeln Oman
Ihre Blicke schweifen prüfend über den Horizont. Auf alles gefasst?

Eine Jagd steht bevor, der Haken der Wurfangel landet genau richtig. Nervenkitzel pur. Ein kräftiger Kampf und was taucht auf? Eine 15 kg schwere Bernsteinmakrele!

Sonnenuntergang im Süden Omans, genauer gesagt in Salalah / Angeltouren Oman
Wohlige Entspannung vor herrlichem Sonnenuntergang

Nach solch einem aufregenden Angelabenteuer, geht nichts über eine gemütliche Tasse Tee auf der Terrasse!

Die Angelsaisons im Süden des Sultanats Oman

Die Region Salala kennt nur zwei Jahreszeiten: Den Sommer mit seiner Regenzeit von Juni bis September und den Winter mit seiner Trockenperiode von Oktober bis spätestens Mai.

Die Trockensaison eignet sich am besten für die Angelreise, wobei natürlich bestimmte Fische das ganze Jahr über da sind. Ein kleiner Saison-Ratgeber für die verschiedenen Fischarten ist also ganz hilfreich. Und wir haben uns die Mühe gemacht, für Sie eine kleine Liste aufzustellen:

Barrakudas (der Große Barrakuda): Die ganze Trockenzeit über an ganz bestimmten Orten anzutreffen.

Nebelbarsch: Über die ganze Trockenzeit meist in großen Mengen vorhanden.

Riesenmakrele: Die ganze Trockenzeit über sowie in Oktober, November, März und April.

Riesenmakrele, 22 kg, am Felskliff geangelt, während einer Angeltour in Oman

Segelfisch: Dezember bis Februar.

Kartoffelbarsch: Davon wimmelt es nur so in der ganzen Trockenzeit.

Großer Geigenrochen und Gewöhnlicher Stechrochen: Stelldichein während der ganzen Trockenzeit.

Bernsteinmakrele: Die wartet in der ganzen Trockensaison auf Sie. Besondere Stoßzeiten sind September, Oktober, November, wo Sie wahre Riesen aus dem Wasser hieven können!

Königinumber: während der ganzen Trockensaison, wenn er gerade auf Sardinenjagd ist.

Blaufisch (Blaubarsch): Die ganze Trockenzeit über, bei Schwärmen, die sich bis zu 8 km ausdehnen können.

Wahoo (Schwarzmakrele) und Torpedo-Makrele (Scomberomorus commerson): Die tummeln sich an der Küste die ganze Trockenzeit über an den Felsklippen um den Inselgruppen herum. Die Torpedomakrelen lassen sich aber nur sporadisch blicken.

Gelbflossenthun und Langschwanzthun: Die halten Einzug im September und von April bis Mai.

Die anderen Fische gibt es das ganze Jahr über.

Angeln surfcasting von einem Strand im Süden von Oman
Afrikanischer Pompano, 4 kg, geangelt bei einer Angeltour an der Inselküste Hasikiyah, während einer groß angelegten Angeltour in Oman


Angeln in Oman

Angeltechniken:

- Riesenmakrele / GT

- Rochen

- Blaubarsch, Zackenbarsch, Bernsteinmakrele und Thunfisch

Die Spitzenfische zum Angeln:

- Riesenmakrele

- Zackenbarsch

- Rochen

- Bernsteinmakrele

- Thunfisch

Unterkunft

- Landhaus auf der Insel Al Hallaniyat

- Zimmer mit Meerblick

- Privathaus mit Meerblick

- Freizelten